Direkt zu den Inhalten springen

NEWS ++++ NEWS ++++ NEWS

Wir wünschen Euch auf diesem Weg einen guten Start in das neue Jahr 2019. Unsere Veranstaltung ESCHEDE ERFAHREN am 08. September 2019 ist zwar noch ein wenig hin, trotzdem wollen wir Euch heute einen ersten Überblick über unsere Aktivitäten geben. Die positive Resonanz im vergangenen Jahr hat uns bestätigt und gleichzeitig motiviert den eingeschlagenen Weg weiterzugehen.

Wir würden uns freuen wenn Ihr uns interessiert bis zum September 2019 begleitet, um Euch dann spätestens wieder hier in Eschede begrüßen zu dürfen.

Für das Organisationsteam
Steffi, Kai & Jens

Download Eschede erfahren 2019


 

 

Ein herzliches „Dankeschön!“ für die Unterstützung beim Radevent „Eschede erfahren 2018“!

Über die tolle Unterstützung von Feuerwehr, DRK und TuS Eschede haben wir uns sehr gefreut! Das Mitwirken, insbesondere auch vieler Jugendlicher, hat maßgeblich zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen; für diesen Einsatz haben sich Stephanie Bölke und Jens Buchholz stellvertretend für das Orga-Team mit einer Geldspende für die Nachwuchs- und Abteilungsarbeit bei der Kinderfeuerwehr erkenntlich gezeigt.

Die kleinen „Wasserdrachen“ der FFW Eschede haben Scheck und „Knisterumschlag“ beim Übungsnachmittag in der „Eschenhalle“ freudig in Empfang genommen, ein Experimentier-Koffer soll künftig die tolle Arbeit von Andrea und Christian Suhr ergänzen.

Auch in diesem Jahr wird am und um den Bahnhof wieder kräftig in die Pedale getreten, am 08. September startet die dritte Runde des Radevents!

Diesen Termin also unbedingt vormerken!!

Mountainbike Radevent in Eschede für Hobby- und Lizenzfahrer

Bildergalerien 2017

 

Und noch mehr Impressionen gibt auf der facebook Seite 

So war es im letzten Jahr

     Stimmungen und Meinungen unserer Teilnehmer 2017
                - wir freuen uns auf ein Wiedersehen!


Liebe Sponsoren...

nun sind es nur noch 2 Wochen hin bis zum 2. Startschuss zum Radsport-Event "Eschede erfahren 2018!"

Das Orga-Team arbeitet auf Hochtouren und derzeit liegt der Fokus auf der Werbung; in der gestrigen Verlagsbeilage der CZ, "Mein Eschede", hatten wir einen großen Dank an die Sponsoren gerichtet, ein identisches Banner wird am Bahnhof aufgehängt.

Weiterhin haben wir zahlreiche Plakate und Flyer verteilt, Texte ins Netz gestellt (z.B. Celle heute, facebook Eschede erfahren etc.) und die Litfasssäulen in Celle weisen auf das Event hin.

Alle Informationen zusammengefasst finden Sie auf diesen Webseiten.

Vielen Dank!

Zeitplan 2018

Stand: Juni 2018

Uhrzeit:

 

Zeitplan

08:00

Anmeldungen

Startnummernausgabe am Wettkampftag / Nachmeldungen bis 1h vor Rennstart möglich

CTF Anmeldungen für alle Distanzen möglich

09:00-
10:00

Start CTF

CTF Zeitfenster / min. 45km Runde / min. 65km Runde / von 9.00 bis 10.00

Vorbesprechung für geführte Touren um 9:00 durch Rolf

Starter können ab 9:00 die Strecken eigenverantwortlich befahren

Geführte Touren starten gemeinsam um 9:15 vom Bahnhofsvorplatz

Aufteilung in die geführten Gruppen: (1) 45km Tempo <20km (2) 65 Tempo <20km (3) 45km Tempo >20km (5) 65 Tempo >20km

Zuerst starten die „schnellen“ Gruppen. Die langsamen Gruppen im Anschluss.

09:30

Start

Heidetour ungef. 30km

11:00

Start

BKK Mobil MTB Rundenrennen

Rennen 1 / 18km / 3 Runden Anfänger - und Jugendrennen U15 Wertung (Anfänger alle Altersklassen)

12:15

Siegerehrung

Rennen 1

12:30

Start

SVO Kids race MTB Rundenrennen

Rennen 2 / 6km / 1 Runde Kinder- und Jugendrennen für U11 + U13 Wertung (auch Anfänger)

13:15

Siegerehrung

Rennen 2

13:30

Start

BKK Mobil MTB Rundenrennen

Rennen 3 / 30km / Jugendrennen für U 17 Wertung + Hobby Fahrer (alle Altersklassen)

Rennen 4 / 36km / Lizenzfahrer offen für alle Teilnehmer ab U19

Ca. 16:00

Siegerehrung

Rennen 3&4

16:30

Ende

Offizielles Ende der Veranstaltung

 

 

 

Das Video zur Veranstaltung

 

Aus dem Programm 2018

MTB Rennen

Unterschiedliche Streckenlängen
ab 11.00 Uhr

Am Sonntag steht der Bahnhofsvorplatz im Zentrum des zum ersten Mal durchgeführten Mobil Oil Mountainbike Rennens in Eschede. Auf einem mehrmals zu durchfahrenden Rundkurs können die Teilnehmer ihr Können auf einem präparierten und vollkommen abgesperrten Parcours präsentieren. Der Veranstalter bietet drei unterschiedliche Streckenlängen um sowohl Hobbyfahrern als auch ambitionierten  Sportlern gerecht werden zu können.

CTF Touren 46/68 km

Tour rund um Eschede ohne Zeitdruck
Start um 10:00 Uhr

Auf gut ausgebauten Wegen und durchs Unterholz führt Rolf alle sportlichen Fahrer und Fahrerinnen (Helmpflicht & MTB Bike) durch die nähere und weitere Umgebung Eschedes. Dabei zeigt der ortskundige Scout die gesamte Palette der tollen Radfahrregion des Naturparks Südheide. Kilometerlange Tracks durch dunkle Tannenwälder und sonnendurchflutete Laubbaumpassagen wechseln mit offenen Heidefläche und manchen knackigen Anstiegen. 

30 km Fahrrad Heidetour

Start um 09:30 Uhr

Wenn Sie die Heide rund um Eschede noch nicht kennen oder lange nicht dort waren, dann nehmen wir Sie gern mit auf eine Entdeckungstour! Die abwechslungsreiche Landschaft in ihrer vollen Schönheit genießen und in ihr zur Ruhe kommen, das garantieren wir unseren Mitstreitern an diesem Tag! Um 09:30 Uhr startet die Radtour am Bahnhof Eschede, unterwegs legen wir eine Kaffeepause ein.

Anmeldung hier

Rahmenprogramm

11 bis 17 Uhr

Rund um den Bahnhofsvorplatz erwartet Sie ein vielseitiges und moderiertes Programm zu den Themen Mobilität, Sport und Ernährung.

Kulinarisch verwöhnen Sie Deftiges aus dem Hause Stöckmann und Süßes von den Escheder Landfrauen. Dieses Angebot sollten Sie sich nicht entgehen lassen!

Für die Jüngsten: Toben auf der Strohburg oder der Fahrradtraining auf dem Parcour des ADAC, das Minisportabzeichen kann ebenfalls wieder absolviert werden

Und: Lose kaufen und gewinnen. Es winken wieder tolle Preise!

Kurzum: wir versprechen einen abwechslungsreichen Tag für die ganze Familie, also auf nach Eschede!